Home » Deutsch » Vaterschaftstest
Vaterschaftstest
 

Vaterschaftstest
Der Vaterschaftstest basiert auf der Analyse des genetischen Materials (DNA) des vermeintlich biologischen Vaters und des Kindes. Die Techniken der polymerasen Kettenreaktion (PCR), und der Haarelektrophorese erlauben uns, die 16 STR Anzeiger zu analysieren (sich wiederholende kurze Fragmente der DNA). Ihre Kombinationen bilden das genetische Profil, das f?r jede Person einmalig ist (au?er f?r eineiige Zwillinge).

In diesem Test wird das genetische Profil des Kindes mit dem des vermeintlichen biologischen Vaters verglichen. Jede Person besitzt zwei Kopien oder Allele von jedem Anzeiger: eins, was von der biologischen Mutter und eins, was vom biologischen Vater geerbt wurde. Damit der vermeintliche Vater der biologische Vater w?re, ist es notwendig, dass f?r jeden Anzeiger ein Allel des Kindes mit einem der zwei Allele des Vaters ?bereinstimmt.

Selbst wenn der Vaterschaftstest nur mit den Proben des vermeintlichen Vaters und des Kindes durchgef?hrt wird, raten wir immer dazu, die Mutter daran teilnehmen zu lassen; dies erlaubt uns einen h?heren Sicherheitsgrad zu erhalten.

 
   Vaterschaftstest
   



Italiano | Deutsch | Fran?ais | Espa?ol | English | Search | Site map | Test in practice | Theory notions | Laboratory | FAQ | WebDir
Seguici su Google+
Laboratorio di analisi C.B.A. Chimica Biologia Ambiente
Via Vico n.22 - 55042 Forte dei Marmi - PI01394490468
Copyright © 1985-2017 - All Rights Reserved
Laboratorio a Sistema 
di Qualità  Certificato
UNI EN ISO 9001:2008 
Numero IT04/1086
Certificazione SGS ISO9001

Certificazione Sincert ISO9001